?

Log in

No account? Create an account
 
 
07 July 2014 @ 10:44 am
Conquest of Mythodea - Festrolle 2014 [02]  

Und es folgt auch gleich der zweite Eintrag. Möchte hier einfach mal wieder eine ToDo Liste und Bestandsaufnahme machen. Das hilft mir den Arbeitsaufwand besser abzuschätzen und den Überblick zu behalten. :)

Genähtes:
- Mantel [0€]: graues BW-Gemisch, war originär für die Elfe; Borte aus rotem Stoffrest
- Kleid [14€]: 2m Crash-Leinen, natur/beige
- Flatterrock [6€]: 1,5m dünnes Leinen, natur
- Unterrock & Top [0€]: altweißes BW-Gemisch, altes Nachtgewand der Elfe
- Flatterzeug [2,70€]: alte IKEA-Vorhänge, weiß -> grau gefärbt
- Gürtel [9€]: 0,4m, altrosa BW-Gemisch, 20 D-Ringe für Schnürung
- Flatterhose [0]: aus Flatterzeugrest (?)

Gebasteltes:
- Haarschmuck [52€+]: messingfarbene Ornamente, Stanzen, Ketten, ...
- Augenschleier [0€]: Reste von Flatterzeug und Haarschmuck

Gekauftes:
- Kontaktlinsen [21€]
- Perücke [35€] (2 Perücken und Bastelmaterial)
- Wimpern [6€]
- Stahlbürste [2€]

Gesamtbetrag: ca. 149 €

ToDos:
Mantel: DONE
Kleid: DONE
Flatterock: DONE

Unterkleidung: DONE
Haarschmuck: DONE
Perücke: DONE
Flatterhose: Nähen
Flatterzeug: Färben, verarbeiten, annähen
Gürtel: Nähen, Schnürung, Verzierung?
Schleier: Basteln, vernähen & verzieren -> Augenschleier: Befestigung & Verzierung
Medaillon: Basteln & lackieren (thx charles! °^°)
Rolle: Plot verinnerlichen, Hintergrund studieren & Geschichten heraussuchen/lernen
Außerdem: Fehlt an allem der Feinschliff.

Unsicher bin ich mir noch über weiteren Schmuck und ein paar Details an der Kleidung, z.B. wie bringe ich das Flatterzeug nun an? Ursprüngliche Idee (Wicklung) oder neue Idee (Broschen)? Armreife kaufen oder etwas aus Resten basteln?
Da ich alles in allem schon viel zu viel ausgegeben habe, werde ich versuchen das meiste nun aus Vorhandenem zu gestalten. Brauche aber auf jeden Fall wenigstens noch eine Stahlbürste und wahrscheinlich etwas Bleiche und Stofffärbemittel.

Edit 13.07.:
Hatte heute das Gefühl viel geschafft zu haben. Aber wenn ich die ToDos durchgehe... Mal ein kleiner Zeitplan für mich:
21.07.: Flatterkram = Säume vernähen; Kopfkram = Schleier umnähen, Haarreif vorbereiten;
27.07.: Perücke = bearbeiten, frisieren; Haarschmuck = basteln; Flatterrock = nähen; Gürtel = Schnürung einnähen
02.08.: Verzierungen = Ärmeln, Schleier & Gürtel (?); Flatterkram = Ärmelbefestigung; Hose = Nähen; Plot Generalprobe; Packen
03.08.: Feinschliff der Gesamtklamotte mit Charles; Plot Feinschliff
04.08.: -> CoM! :D

Edit 20.07.:
Basteltag wurde auf den 21. verschoben. Auch wenn ich gestern und heute in 5h den Kopfschmuck gebastelt habe. Hätte nicht gedacht, dass ich 6m Kette darin verarbeite. Nun muss ich mir für die Verzierungen an den Ärmel etwas neues ausdenken oder nachbestellen. Außerdem habe ich mich für die Broschen als Befestigung der Schleier entschieden. Das Ergebnis gefällt mir. Es stellt sich aber die Frage: Kann ich over-dressed sein? Aber außer am Kopf habe ich ja keinen Schmuck.

Edit 27.07.:
Stress pur. Nichts klappt, wie man möchte. So ist das. Die ganze Woche versucht die Thesis voranzubringen und deshalb erst heute gebastelt und trotzdem nichts geschafft. Hatte wieder das Gefühl viel gepackt zu haben, aber erneut enttäuscht der Blick auf die ToDos. Und es kommt immer etwas neues hinzu. :'D
Zufrieden bin ich mit der Perücke. Sie hat nun etwa 7 Stunden Arbeitszeitgefressen. Finde ich hätte sauberer arbeiten können, aber realistisch sieht man sie durch den Schleier fast gar nicht. Ahahahaaa... ja.
Das Flatterzeug ist endlich komplett abgenäht und der doofe Flatterrock ist fertig. Doch ich sehe noch Bedarf in einer Hose.Tja. 8)
Ich denke es warten noch wenigstens 10 Stunden Arbeit auf mich. Handarbeit vorm Fernseher, würde ich sagen.
Und darin ist die Vorbereitung auf die Rolle nicht enthalten. ;)

Edit 28.07.:
Habe zum Frühstück die Schnürung des Gürtels eingenäht.
Damit es nicht so frustrierend ausschaut, nehme ich das Aufhübschen überall raus und verbuche es als Feinschliff. Die Klamotte ginge auch so, wie sie ist, aber entspräche natürlich nicht meiner Wunschvorstellung. ;)

Edit 30.07.:
Heute kamen die nachbestellten Bastelsachen an. YEAH! Bin sehr zufrieden. :3
Hadere immer noch, wie ich den Gürtel schicker machen kann, aber die 10m Kupferkette werden dabei schon helfen. :D
Auch die neuen Stanzen sehen echt schick aus und wollen nur noch einem Zweck zugeführt werden. (Wahrscheinlich als Haarspange und Ärmeldekoration.)

Edit 12.08.:
Habe am 2.8. wirklich meine ToDos durchgezogen. Und am Sonntagabend wurde dann "nur noch" mit Charles der Kleinkram erledigt. Bis halb zwei Nachts. Und Montagmorgen musste noch alles "aufgehübscht" werden.
Es gibt glücklicherweise Bilder von der Klamotte im Einsatz. Werde also bei Zeiten einen Eintrag mit allem Drum und Dran machen. :)
Freue mich sehr, dass es so positiv aufgenommen wurde - wobei jene, die es doof finden, sich ja auch selten direkt melden. Sehr freue ich mich aber darüber, dass die Urmutter der Idee mir zugestand, dass sie es sich im Spiel genau so vorstellte. So. Happy. Y-Y
Ich kann das nächste Jahr gar nicht abwarten. D':

 
 
Current Mood: stressedstressed
Current Music: /